Was wäre „Der weiße Hai“ ohne Musik? Oder die Duschszene in Psycho? Oder Dawson’s Creek? Musik erreicht uns auf Ebenen, wo selbst Worte und Bilder nicht hinkommen. Sie berührt uns. Vielleicht nicht alle und auch nicht jedes Lied, aber die meisten von uns reagieren instinktiv auf Musik. Es gibt Lieder, die an Erinnerungen und Gefühle gekoppelt sind, die sich in unser Gedächtnis eingenistet und wie eine unsichtbare Tätowierung in unsere Großhirnrinde gebrannt haben. Jeder hat ein musikalisches Tagebuch, ohne es schreiben zu müssen. Das Leben schreibt es für uns. Unsere Erinnerungen tun das.

Ich könnte ohne Musik nicht schreiben. Sie bringt mich in die passende Stimmung, begleitet mich ein ganzes Buch lang. Jeder Roman hat seine eigenen Songs – Lieder, die die Geschichte mit geformt und beeinflusst haben. Mit anderen Liedern, wäre die Handlung vermutlich ein bisschen anders geworden. Jede Liste passt zu den jeweiligen Charakteren. Schließlich mag nicht jeder jedes Lied.

Irgendwann habe ich angefangen die jeweilige Playlist hinten ins Buch zu schreiben. Nicht bei jedem und zu Beginn ohne die Absicht, eine „Tradition“ daraus zu machen. Jetzt hätte ich gern in jedem Roman eine Playlist, weil es das Lesen noch schöner macht, wenn die Geschichte mit der passenden Musik unterlegt ist. Deswegen freut es mich sehr, dass der Heyne Verlag und auch Droemer Knaur von dieser Idee so angetan sind. In „Mein bester letzter Sommer“ und auch im ersten Band der „New York Diaries“ gibt es eine Liste mit den Songs, die eine Rolle spielen. Inzwischen haben mich ziemlich viele Leser angeschrieben und sich für die Musik bedankt. Sie haben mir geschrieben, dass sie manche Lieder mit meinen Büchern verbinden und das finde ich unglaublich toll.

Die Auswahl der Lieder ist aus Platzgründen natürlich nur ein klitzekleiner Ausschnitt musikalischer Kulinarik, aber vielleicht entdeckt der eine oder andere Leser ja etwas Neues für sich. Vielleicht wird ein Song zum Favoriten oder zu einer persönlichen Erinnerung. Wenn es so ist, würde es mich freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Latest Posts By Admin

Category

Anne Freytag, Buch-Playlists