The New York Diaries

Chaotisch, sexy und hochromantisch: Das sind die New York Diaries.

New York City hat unendlich viele Gesichter und eben so viele Geschichten – und hinter jedem Fenster des Knights Buidlings wartet eine weitere darauf, erzählt zu werden.

bildschirmfoto-2017-01-03-um-15-58-11

 

New York Diaries, das ist leben und lieben in der Stadt, die niemals schläft – in Serie …

Im Herzen von New York City steht das Knights Building, ein ziemlich abgelebtes Wohnhaus. Etwas schäbig und daher nicht ganz so teuer, ist es perfekt für junge Leute, die frisch in die Stadt gekommen sind, um ihre Träume zu jagen oder vor ihrer Vergangenheit zu fliehen. Weg vom College oder der Universität, weg von der Familie, weg von der alten Liebe, die nicht gehalten hat … bereit für alles, was jetzt kommt.

„Popcornkino aus Hollywood in Buchform. Sehr emotional, sehr humorvoll.“ Books and Biscuit 

978-3-426-51939-4_druck-jpg-35741488New York Diaries – Claire

Chaotisch, sexy und hochromantisch: Das sind die New York Diaries!

Auch Foodkritikerin Claire Gershwin kommt als Suchende in die aufregendste Stadt der Welt. Innerhalb kürzester Zeit hat sich ihr Status von „in einer Beziehung, lebt in London und hat einen tollen Job“ zu „Single, arbeits- und obdachlos“ geändert. Claire ist viel zu pleite, um sich ein eigenes Appartement leisten zu können, deswegen zieht sie kurzerhand in den begehbaren Kleiderschrank ihrer Freundin June, die im Knights Building wohnt. Doch werden sich hier ihr Träume und Hoffnungen erfüllen?

Der erste Band der New York Diaries – Oktober 2016
Zur Leseprobe geht es hier entlang.

 

978-3-426-51941-7_druck-jpg-35742302New York Diaries – Phoebe

Zwei Fremde in einem Flugzeug, zwei vertauschte Koffer und das große Glück

In New York werden Träume wahr. Und ins Knights Building zieht, wer große Träume hat. Aber Phoebes berufliche Wünsche haben sich längst erfüllt, und an Beziehungen glaubt sie nicht. Doch dann nimmt sie auf dem Rückflug von einer Dienstreise versehentlich den falschen Koffer vom Rollband – und der ihr unbekannte Schriftsteller David marschiert mit ihrem Gepäck nach Hause. Anhand der Anhaltspunkte, die sie in den Koffern finden, fangen die beiden an, einander zu suchen, nicht ahnend, dass sie am Ende dieser Suche viel mehr gefunden haben werden, als nur den Besitzer des vertauschten Gepäckstücks.

Der dritte Band der New York Diaries – April 2017
Zur Leseprobe geht es hier entlang.

Mehr Informationen über die gesamte Reihe finden Sie bei der Verlagsgruppe Droemer-Knaur.