„[E]in spannender Thriller, der in Berlin beginnt und sich mit der Zerstörung der Umwelt beschäftigt.“

Achmed Khammas, der Datenscheich, Buchempfehlungen TAZ zu „Aus schwarzem Wasser“