„Ein absoluter Lesehöhepunkt, in dem es um Liebe, Freundschaft und Schicksal geht.“

Märkische Oderzeitung über „Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte“

„Ob mit Ursula Poznanski eine Verschwörung aufdecken, mit Sebastian Fitzek eine rätselhafte Playlist entschlüsseln oder in der Reality Show von Anne Freytag der Entführung der einflussreichsten Menschen des Landes zusehen – im Spannungsbereich ist für jede Menge Abwechslung gesorgt.“

Was liest du? – Neue Bücher im Oktober: Frischer Lesestoff

„Ich fand’s einfach nur genial: Frau Freytag greift hochaktuelle Themen auf und hält der Gesellschaft einen Spiegel vor!“

Christine Spiegelberg, Blessings4you.de über „Reality Show“

„Mit Tempo und mit Druck, jagt Anne Freytag ihre Protagonist:innen durch den gesellschaftskritischen Plot. Eine verdammt spannende und erfrischend brisante Antwort auf aktuelle Fragen nach moralischer und sozialer Verantwortung.“

egoFM Buchhaltung über „Reality Show“

„[D]ie Großen der Großen der gegenwärtigen Kriminalliteratur: Friedrich Ani, Martin Walker, Zoë Beck, Jan-Costin Wagner, Romy Hausmann, Anne Freytag und viele mehr.“

www.literaturhaus.net

„Durch relativ kurze Kapitel und ständige Perspektivwechsel baut sich ein ungeheurer Spannungsbogen auf, der im Finale in einem nicht vorhersehbaren Showdown endet. […] Schalten Sie ihren Fernseher aus und widmen sie sich diesem Roman. Er wird sie für viele schlechte Sendungen entschädigen.“

Sylvia Jongebloed über „Reality Show“